Die Jack E. Singley Akademie (Irving, Texas)

Offizielles Logo der Akademie

Die Jack E. Singley Akademie von Irving (früher die Akademie von Irving ISD) ist eine karriereorientierte, öffentliche Fachoberschule in Irving, Texas, die liegt im Westen des Stadtraums Dallas. Die Schule war in 2001 gegründet und in März 2010 gibt es 1,624 eingeschrieben Studenten. Diese Schule gehört zur Irving Selbständige Schuldistrikt (“ISD”).

Die Schule wich von anderer Schule ab, weil es die Studenten Spezialausbildung in fünf Hauptfächer anbiete.  Die fünf Hauptfächer sind die Spitzentechnologie, Kochkunst und Hotelgewerbe, das Jurastudium, das Medizinstudium und Zahnmedizinstudium, und die bildende Künste.

Diese Hauptfächer werden mehr und mehr spezialisierte als der Student macht Fortschritte. Zum Beispiel ein Student, der das Jurastudium studiert, muß am Ende des ersten Jahres allgemeinen Jurastudiums wähle “Strafjustiz” oder “Jurastudium” aus.

Ein andere Unterschied zwischen die Jack E. Singley Akademie und die andere Schulen in Irving — die Akademie hat kein Orchester oder Blasorchester.

Es ist doch möglich für die Studenten der Akademie am Orchester oder Blasorchester eine andere Schule zu beteiligen.

Leave a comment

Filed under Uncategorized

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s